Scammer Ekaterina

Ekaterina

User comments

to add a comment about this scammer profile. Already have an account? Sign in to add a comment.
Comment #36594

Hallo mein Freund xxx!

Ich studierte die Sprache in der Schule später im Institut wenn auch die Ausbildung von den Fremdsprachen lernte ging ins Programm der Ausbildung ein. Leider erinnere ich mich mit zunehmendem Alter nicht allen, aber ich hoffe dass ich klar schreibe und ich bitte, nicht Übel zu nehmen. Ich schreibe da ich mich erinnere und ich verstehe. Ich bin sehr froh, wieder deinen Brief zu sehen. Du ich will jenes ehrlich sagen dass ich mich nur mit dir umgehe! Ich schrieb andere dem Klumpen, haben sich nicht gro?gezogen erwiesen. Sie mir wurden vermuten dass ich zu ihm auch uns angeflogen bin hatten Sex! Ihnen war nur ein Sex notig und es ist mehr nichts. Und mir sind die ernsten Beziehungen notig. Da ich das wohlerzogene Madchen, mir den Menschen gut erkennen muss, mit ihm umgehen. Du bist mit mir einverstanden? Ich hoffe unseren Verkehr immer mehr und grosser wird sich zu entwickeln. Mir ist es sehr interessant, sich mit dir zu umgehen. Ich will uber dich immer mehr und grosser erkennen. Ich hoffe dass dir ebenso interessant mit mir, sich zu umgehen, wie auch mir mit dir? Ob es mir sehr interessant ist, zu erkennen du wirst noch mit wem abgeschrieben sei? Ob bei dir wenn war sei den Verkehr mit dem Russischen Madchen? Mir fuhr es mit den Mannern interessant, weil mir niemals zu erkennen. Die Sache darin jenes dass in Russland bei vielen Mannern nur ein auf dem Verstand - die Frauen zu benutzen und den Wodka zu trinken, aber es ist nicht allen auf solches endlich sind aber doch begabt! Gerade deshalb habe ich mich entschieden, den Mann im Internet zu finden. Ich denke jenes dass Sie im Land kein solches Problem haben und des Mannes zu den Frauen verhalten sich mit freundlichen Gru?en. Vor kurzem sah ich die Mitschulerin in der Stra?e, und sie mir hat jenes erzahlt was den Mann im Internet auch kennengelernt hat. Sie umgingen sich sehr lange und haben einander liebgewonnen. Und schon bald ist sie im Begriff, zu ihm zu Gast zu fahren. Nach diesem Gesprach habe ich nachgedacht eben hat auch entschieden wird im Internet kennenlernen. Und jetzt umgehen wir uns, und wer wei? dass wird sich davon ergeben!? Ich hoffe auf das Beste!

Heute will ich dir uber die Arbeit erzahlen. Ich arbeite in der Firma den Manager nach dem Verkauf der Haushaltstechnik. Meine Arbeit veranstaltet mich vollkommen. Zu uns kommen viele Mensch, wunschend, verschiedene Technik zu erwerben. Und bei mehrihres von ihnen entstehen die Zweifeln was zu erwerben. Ich konsultiere sie und ich sage vor, dass es besser ist es, zu kaufen. Ich habe standige Kaufer sogar, der gerade zu mir kommen und fragen des Ratschlages mich. Es liefert an mich das gro?e Vergnugen, dass die Menschen mir anvertrauen und wenden sich gerade an mich hinter der Hilfe. Mein Werktag fangt um 8 Morgen bis zu 18:00 des Abends an. Ich arbeite seit Montag bis dem Samstag, am Sonntag den freien Tag! Manchmal findet der sehr schwere Werktag statt, weil manchmal viele Besucher stattfinden, und aller diese bedurfen sich meiner Hilfe. Nach Hause komme ich sehr ermudet, aber, das alles nicht sehend, gefallt mir meine Arbeit sehr! Ich wollte wie du erkennen du fuhrst die freie Zeit durch? Mit wem fuhrst du die freie Zeit durch? Mir ist es schade, aber ich soll den Brief beenden. Ich hoffe jenes dass du mir auf meine Fragen bald antworten wirst. Mit der Ungeduld werde ich auf deinen Brief, Ekaterina warten
 


Hallo mein Freund xxx! Ich bin wieder froh, deinen Brief im Briefkasten zu sehen. Heute fruh ging ich in die Sporthalle. Wie ich dir schon sagte, treibe ich gern Sport, weil ich jenes halte dass es fur die Gesundheit nutzlich ist. Ich betreibe taglich Sport, ich ihm wurde von der Kindheit angewohnt. Viele Menschen betreiben nicht Sport, sie sagen jenes dass sie keine Zeit darauf haben. Aber ich halte was fur den Sport die Zeit immer finden konnen. Du verwendest diese Zeit fur dich. Fur das Wohl, fur die Gesundheit! Du bist mit mir einverstanden?? Ich erinnere mich jene Zeit wenn ich an der Universitat lernte. Es waren die lustigen Zeiten. Naturlich, lernt es war kompliziert, aber nach dem Studium war immer lustig. Wir hatten eine lustige Gesellschaft und wir jeden freien Tag gingen verschiedene Klubs und die Bars. Diese Tradition blieb bis zu dieser Zeit und wenn wir uns jenes treffen wir versammeln uns in welchen sei den Klub die Bar und wir erinnern uns an unsere studentischen Zeiten. Viele uns sind schon auseinandergezogen eben arbeiten in anderen Stadten. Aber die Mehrheit allen noch in unserer Stadt. Wenn ich an der Universitat wir lernte studierten eine Menge der Wissenschaften, aber ist es hauptsachlich die naturlichen Wissenschaften. Wir lernten 5 Jahre, gerade wurde soviel die Zeit dazu was gefordert, die Hochschulbildung zu bekommen. Ich dir will jenes sagen dass ich gern habe, die Nahrung vorzubereiten. Meine gemochte Speise, die ich gern habe es den Borschtsch vorzubereiten! Noch habe ich gern, zu Hause entfernt zu werden. Die Ernte des Hauses und die Vorbereitung der Nahrung ist eines meiner Hobbys! Ich mag wenn das Haus staubig nicht, ist nicht entfernt. Deshalb mache ich zu Hause eine feuchte Ernte immer. Bei mir des Hauses immer die Sauberkeit und die Ordnung. Und welche bei Ihnen im Land der Frau? Solche Wirtschaftlichen? Ich tue dass Abbitte

Darauf will ich den Brief beenden. Mir gar nicht muss die Jagd mit dir, sich zu verabschieden, aber mir gehen. Ich wunsche dir des guten Tages heute und der guten Stimmung! Ganz gut mein Freund!

Deine Ekaterina



Hallo mein Freund!

xxx I understand all that you have been very strongly deceived but you should understand me that to me money to me is not important serious relations are important understand me!!!! I wish to be with you and to create with you a family and that you to me write I is strongly surprised!!!! Ich bin sehr froh dass Sie mir geantwortet haben, mir ist es wichtig, wie Sie dort zu wissen Sie leben?? Mir ist es sehr interessant, allen Sie zu wissen, da wir einander erkennen sollen! Sie erzahlen wie Ihnen wird gelebt! Und ich erzahle wie bei mir! Wie Sie die freie Zeit durchfuhren? Was Sie grosser gern haben, zu essen? Ich habe eine gute Freundin wir sind von der Kindheit bekannt! Uns gefallt sehr, die freie Zeit an der Stelle durchzufuhren! Sie rufen . Uns gefallt sehr, nach der Stadt zu spazieren! In die Natur in die freien Tage hinauszugehen! Wir fuhren der Zeit an der Stelle viel durch! Und Ihnen gefallt, die Zeit in der Natur durchzufuhren? Ihnen gefallt zum Beispiel, das Fahrrad zu fahren? Mit den Freunden beim Feuer im Begriff zu sein, die Schaschliks zu braten? Der alten Bekannten zu begegnen, und, einander wie bei ihnen zu erzahlen geht das Leben? Ob sie verheiratet sind! Ob fur die Kinder hatten! Kann wer jenes hat, die Arbeit ersetzt!

Es ist doch sehr interessant, der alten Bekannten zu horen! Wie bei ihnen die Schaffen zu erkennen! Ob doch es sehr interessant die Wahrheit? Was Ihnen in Ihrem Leben grosser gefallt? Welche Ihre Lieblingsbegeisterung in die Leben? Kann es den Sport? Oder kann Sie sehr zum Beispiel Sie haben gern, auf das Beispiel vorzubereiten! Erzahlen Sie mir grosser uber sich! Doch ist es mir sich zu umgehen, mit solchem besonnenen Menschen, wie Sie sehr angenehm! Wie ich Ihnen schon sagte genieren Sie sich nicht frage dass Ihnen, ist es interessant, mich zu wissen! Ich will mich mit der Ernte der Wohnung heute beschaftigen! Da es fur mich sehr wichtig ist damit aller auf der Stelle war! Doch ist es sehr angenehm wenn du nach Hause kommst und aller ist rein! Und Sie haben gern, in der Wohnung entfernt zu werden? Ich denke was Ihnen sehr angenehm ware wenn bei Ihnen in der Wohnung rein ware! Und Ihnen gefallen die Tiere? Ob bei Ihnen hauslich das Tier gibt? Mir gefallen die Tiere sehr! Es ist sehr angenehm wenn du nach Hause um den Robotern zum Beispiel kommst und dich begegnet die zum Beispiel Lieblingskatze! Du kommst ermudet von der Arbeit und sie, sich dir auf die Brust zu legen und wird geliebkost! Sehr beruhigt, du vergisst alle Probleme, und du schlafst wie das Kleinkind ein! Und bei Ihnen so tierischen sich fuhrt? Ob mir Sie einen sehr interessant leben? Oder mit den Eltern? Ob Ihre Eltern wissen dass wir uns umgehen! Dass sie daruber sagen! Und Sie haben gern, zu schwimmen? Oder am Strand braun zu werden? Mir gefallt sehr, am Strand im Sommer braun zu werden! Doch gibt die Braunung ebenso das Ergebnis, sagen was braun zu werden es ist wenn nach Ma?gabe nutzlich! Ich bin recht?

Ich beende den kurzen Brief! Ich hoffe hat Sie von den Fragen nicht ermudet? Ich bin dich gut einfach ich will zu erkennen!

Ich werde Ihnen grosser im folgenden Brief gut schreiben?

Bis zu morgen Ihre Ekaterina.

 

Comment #36595

Hostname: net133.187.188-108.yoladom.ru
ISP: ER-Telecom
Organization: CJSC Company ER-Telecom Yoshkar-Ola
Proxy: None detected
Type: Broadband
Assignment: Static IP
Blacklist: 

Geolocation Information
Country: Russian Federation   
State/Region: Mariy-El
City: Yoshkar-ola
 

Comment #36596

Wie geht es dir? Wie der Tag gegangen ist :)? Dir riesig dass schriebst du Danke mir wieder. Ich wie bin immer sehr froh, deine Antwort zu bekommen. Mir ist es sehr interessant, mit dir abgeschrieben zu werden! Du verstehst allen dass ich dir schreibe? Wenn sich fur dich dass jenes nicht klar, nicht geniere und sage mir es.

Heute hatte ich einen saturierten Werktag, wenn du solche Moglichkeit hast schicke mir die Fotografien der Stadt und seiner Umgebungen. Du wirst senden? Ich will mit dir auf banal, aber doch wahrscheinlich das interessante Thema reden.

Was du am meisten gern hast, zu essen? Welche Kuche bevorzugst du grosser? Dass du am meisten aus das Fleisch magst: der Vogel, das Schweinefleisch, das Rindfleisch, das Hammelfleisch? Dir gefallen die Suppen? Ob du selbst gern hast, die Nahrung vorzubereiten? Was du gern trinkst? Den Tee, den Kaffee oder das Mineralwasser? Ob du Pepsi, Coca cola magst? Wenn ehrlich, so trinke ich fast diese Getranke nicht. Da sie fur unseren Organismus sehr schadlich sind. Personlich trinke ich, den Kaffee mit den Sahnen morgens und den Tee im Laufe des ubrigen Teiles des Tages. Ich habe sehr gern, das Backen vorzubereiten, das hei?t die Piroggen zu backen. Ich ebenso habe gern, mit den frischen Salaten, mit den Tomaten essen, von den Gurken und dem Dill ist es ein wenig Petersilie moglich. Nach den Feiertag, ich mache Apfelpirogge, er wird bei mir sehr gut erhalten. Mich hat gelehrt, die Apfelpirogge, meine Gro?mutter vorzubereiten. Ich wollte dich einmal von der Apfelpirogge bewirten. Ich denke, dass dir gefallen wird! Mir das gesunde und frische Essen es zu gefallen und ich kaufe die Halbfabrikate in den Geschaften niemals, da das frische Fleisch auf dem Markt und am meisten besser kaufen, allen, das hei?t wirst du wissen dass du selbst es zu machen machte auch es ist es kann nicht gefahrlich, nicht da in den Geschaften. Jetzt wei?t du dass ich mag. Aber mir bist welches Essen du doch sehr interessant du wendest in die Nahrung an, was in deine tagliche Ration eingeht. Ich will wissen. Welche deine am meisten gemochte Speise? Wenn ehrlich, so sagte ich meine allerliebste Suppe wie es den Borschtsch schon. Du a?est es? Und meine gemochte Speise auf zweites ist die Maultaschen. Ob du es wei?t? Die Vorbereitung der Maultaschen diese gegenwartige Kunst. Moglich, einst werden wir zusammen es machen, oder ich werde dir es vorbereiten. Dir wird gefallen, da ich keinen Menschen noch nicht sah, dem es nicht gefallen wurde. Ob du gern vorbereitest oder bevorzugst du, das schon fertige Essen zu kaufen? Jetzt soll ich den Brief beenden. Eben ich hoffe morgen, wieder von dir den Brief mit den Antworten auf meine Fragen zu bekommen. Ich werde auf den Brief warten. Schreibe mir, ich warte immer sehr deine Briefe.

Aufrichtig Ekaterina

 

Comment #36597

Kazan und Absendeort Yoshkar-Ola passen nicht zusammen.

Comment #36598

Hey ich verpasst deine Briefe. Du bist sehr lieb zu mir, ich habe solche Angst, Dich zu verlieren. Ich bin sehr besorgt, Sie alle haben Recht. Schreib mir bitte beeilen. Ich fühle mich ohne Ihre Briefe schlecht. Wenn ich Ihnen sehr beleidigt, Liebe, frage ich Sie, mir zu vergeben !!!!!!! So bitte ich Sie mir sagen, warum schreibst du mir nicht mehr, aus welchem Grund ????? Hast du mich verlassen? Sie finden Sie einen anderen? Ich bin sehr besorgt, und mein Herz ist von den Schmerzen, die Sie nicht schreiben zu weinen! " Ich bin auf Ihre Antwort warten Ekaterina verkaufen.