Scammer Natalya

Natalya
32
Russia
Volgograd

User comments

to add a comment about this scammer profile. Already have an account? Sign in to add a comment.
Comment #143871
Danke für die Antwort!
Ich habe wenig Erfahrung bei der Kommunikation über das Internet per email.
Mein Name ist Natalya, ich bin 32. Ich wurde in Russland geboren. Zur Zeit lebe ich in der Stadt
Volgograd. Deutsch Ich selbst beigebracht! Ich hoffe, dass mein Deutsch ist klar? Ich habe nicht eine Beziehung
für eine lange Zeit hatte. Hier in Russland ist sehr unhöflich Mann nicht respektieren Frauen, wie Alkohol.
Ich will Liebe und Ehe. Ich bin ein Erwachsener und unabhängige Frau. Ich bin bereit, Russland zu verlassen,
wenn ich meine Liebe zu finden! Ich möchte wirklich einen anständigen Mann für ernsthafte Beziehung zu finden.
Wenn Sie wollen auch weiterhin Bekannten du? Ich möchte Ihnen sagen, mehr über mich! Ich denke, es ist richtig,
um die Person zu nachforschen. Jetzt arbeite ich in einer Grundschule. Der Lehrer der elementaren Qualitäten.
Wo wohnst du? Ich hoffe, auch weiterhin den Dialog dir interessant!? Ich werde auf die Antwort warten.
Heute habe ich ein Bild! Freund von Russland, Natalya
Comment #145460

malishka.chudesnaya@gmail.com lapochka.nezhnaya@gmail.com https://datingscams.cc/scammer/profile/s23748 

Gut! Aber wie werde ich zu dir kommen, wenn ich kein Geld habe? Ich kann Dokumente und Flugticket kaufen. Ich habe wenig Geld. Wenn Sie nicht wissen, jetzt in der Krise Russland. Wollte bei der Bank einen Kredit zu bekommen, aber das Geld nicht gegeben hat. Geld nicht geben, weil Ich bin aus Russland gehe. Ich habe versucht, das Geld bei Freunden. Aber das Leben in Russland schlecht. Niemand Kein extra geld. Warum willst du nicht helfen? Ich bin in der Lage, schnell zu erstellen Dokumente. Und Fliegen zu Ihnen. Was wir tun in diesem Fall? Heute war ich den ganzen Tag beschaftigt. Ich habe versucht, das Geld, zu dir zu kommen. Ich fragte seine Freunde und bekannte. Am Ende habe ich eine kleine Menge Geld. Auf dieses Geld mir kaufen Sie einfach Flug von Wolgograd und lebt in Moskau einige Tage, bis die Dokumente nicht bereit sind. In jedem Fall das Geld fur das Visum und die Unterlagen habe ich. Ich weiß nicht, was zu tun ist? Ich mochte in Sie, aber ich kann nicht. Ich habe eine sehr gute Nachricht für uns. Heute habe ich gelernt, meine Ankunft zu Ihnen. Ich bin sehr glücklich, dass bald können wir zusammen sein können. Nun beeile ich mich, Ihnen zu sagen, die Nachrichten. Ich sprach mit Tatyana von der Botschaft. Tatyana erzählte mir, was Dokumente sind für Flug erforderlich. Auch habe ich gelernt, den Begriff der Registrierung von Dokumenten. Sie erklärte mir, dass der Flug wird benötigt, um ein Visum zu beantragen, stellen ausländischen Pass und erhalten ein Dokument über Lebensversicherungen werden. Diese Dokumente sind in bereit, 7-14 Tage nach Zahlung. Ich werde in der Lage sein, die in Ihrem Land beträgt 90 Tage, aber wenn Sie das tun, wird es nicht gefallen, kann ich früher nach Hause zu gehen. Auch, wenn Sie wollen, dass ich für einen längeren Zeitraum zu bleiben, werden wir das Dokument zu ändern. Dies ist kein Problem. Ich bin so froh, dass wir uns bald treffen kann. Ich werde Informationen über Tickets später herausfinden. Ralf Ich bitte Sie nicht, über die Dokumente zu kümmern. Bei der Konstruktion, werde ich Tatyana, der an der Botschaft in Moskau arbeitet helfen. Sie wird alles in der kurzen Frist zu tun, mit maximaler Qualität und mit minimalen Kosten. Alle Dienstleistungen, um Ihr Land, in Euro geschätzt besuchen. Am Ende fühlte ich, dass für die Registrierung dieser Dokumente, über die ich Ihnen sagte, ich brauche 370 €. Um alle Dokumente auszuführen, muss ich nach Moskau zu fahren. Dort wird es viel einfacher und schneller mit den Dokumenten. Dementsprechend werde ich Ihnen von der Stadt zu fliegen. Bei meiner Ankunft in Moskau für einen Visumantrag und alle notwendigen Unterlagen. Dann untersuchte ich die Informationen über Tickets und sagen Ihnen. Ralf, ich weiß nicht, wo ich anfangen soll. Ich verspreche Ihnen, dass ich gekommen, und dass all unsere Träume in Erfüllung gehen. Ja, ich will mit dir zusammen sein, und ich möchte all unsere Träume in die Realität umzusetzen. Auf der einen Seite bin ich sehr glücklich, dass alle erwies sich als nicht so schwierig, wie ich dachte. Auf der anderen Seite bin ich sehr aufgeregt. Ich muss 400 €. Natürlich nahm ich an, dass die Reise ist teuer. Ich ging sogar in anderen Reisebüros gibt, um den Preis der Reise fragen. Aber ich war den gleichen Preis, mit dem Unterschied in der 20-30 Euro erzählt. Ich sende Ihnen diesen Brief, und ich werde froh sein, zu beantworten. Dass ich es verstehe, können Sie sicher sein. Denn manchmal muss man sich in vielerlei Hinsicht zu verweigern. Wie, wenn wir nicht wollen, dass diese. Ich verstehe, dass es ist eine Schande für mich. Ich will nicht, um eine Chance für uns, erfüllen zu verlieren. Aber es gibt nichts, um für unser Treffen zu tun. Ich gehe nach Hause. Und ich weiß nicht, was mehr du mich jetzt möchten. Morgen wird bald kommen. oder umgekehrt, nicht auf. Warte auf deine Antwort. Auf Wiedersehen. Ich hoffe, Sie bald sehen. Deine Natalya

Comment #145586
Wir danken Ihnen für die Beantwortung! Dachte ich, du schreiben oder nicht! Ich habe wenig
Erfahrung bei der Kommunikation über das Internet. Deshalb bin ich froh, Ihren Brief zu sehen.
Ich möchte ein wenig über mich zu sprechen. Mein Name ist Natalya, ich bin 32. Ich wurde
in Russland geboren. Zur Zeit lebe ich in der Stadt Volgograd. Deutsch Autodidakt! Ich hoffe, meine
deutsche Sprache verständlich für du? Ich habe keine Beziehungen hatten. Hier in Russland, haben eine
sehr grobe Menschen nicht respektiert Frauen und Liebe Alkohol. Ich will Liebe und Ehe. Also beschloss
ich, das Internet zu versuchen, gerecht zu werden. Ich bin bereit, Russland zu verlassen, wenn ich
meine Liebe zu finden! Ich möchte wirklich einen anständigen Mann für ernsthafte Beziehung zu finden.
Wenn Sie möchten, unsere Bekanntschaft fortsetzen? Ich bin bereit, Ihnen mehr über mich erzählen!
Aber ich brauche nicht das Spiel, aber einen ernsthaften Dialog. Ich sende meine Fotos! Wenn Sie
möchten, können Sie über Sie sprechen. Wo wohnst du? Ich lese mit großem Interesse den Brief deine.
Tut mir leid, ich habe nicht für eine lange Zeit zu beantworten. Ich arbeite als ein Lehrer
in der Grundschule. Ich arbeite mit Kindern.
Ihr neuer Freund aus Russland, Natalya